Erfolg seit Generationen.
Malermeister Sigi Kreuziger aus Hausmening führt die Malerei Kreuziger in der fünften Generation. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1890.

An unserem Beruf schätzen wir vor allem die Kreativität, das Abwechslungsreiche und den Kontakt zu den Menschen.

Und eines beweisen wir besonders gerne, den Mut zur Farbe!

mehr als nur...

Erfolg seit Generationen.

Malermeister Sigi Kreuziger aus Hausmening führt die Malerei Kreuziger in der fünften Generation.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1890.

An unserem Beruf schätzen wir vor allem die Kreativität, das Abwechslungsreiche und den Kontakt zu den Menschen.

Und eines beweisen wir besonders gerne, den Mut zur Farbe!

mehr

malerei

Mit insgesamt zehn Mitarbeitern malt und streicht Sigi Kreuziger heute aus Leidenschaft. Unterstützt wird er dabei von der Familie. Bruder Elmar arbeitet ebenfalls als Maler, seine Frau Sabrina macht die Buchhaltung. Kreuziger bietet auch Tapeten, Vorhänge, Bodenbeläge und Fassadenbeschichtung.

Vor kurzem wurde sogar wieder einmal gewalzt, was man schon lange nicht mehr macht. Da ist es gut, daß die alte Walze vom Urgroßvater noch da ist. Es ist wie in der Mode, wo manche Techniken immer wieder kommen.

Neu hinzugekommen sind auch eine eigene Lackiererei, Beschriftung mit Folientechnik, Digitaldruck und Textilbeschriftung, sowie eine Mischanlage für sämtliche Farbqualitäten.

mehr

farbenhandel

Wer selbst zum Pinsel greifen wollte, hatte bereits damals die Gelegenheit, die Farben in der Malerei Kreuziger mischen zu lassen, denn Siegfried Kreuziger senior eröffnete 1968 auch eine Farbenhandlung. Hinzugekommen ist bereits 1975 eine Mischanlage für sämtliche Farbqualitäten.

mehr




Mit insgesamt zehn Mitarbeitern malt und streicht Sigi Kreuziger heute aus Leidenschaft. Unterstützt wird er dabei von der Familie. Bruder Elmar arbeitet ebenfalls als Maler, seine Frau Sabrina macht die Buchhaltung. Kreuziger bietet auch Tapeten, Vorhänge, Bodenbeläge und Fassadenbeschichtung.

Vor kurzem wurde sogar wieder einmal gewalzt, was man schon lange nicht mehr macht. Da ist es gut, daß die alte Walze vom Urgroßvater noch da ist. Es ist wie in der Mode, wo manche Techniken immer wieder kommen.

Neu hinzugekommen sind auch eine eigene Lackiererei, Beschriftung mit Folientechnik, Digitaldruck und Textilbeschriftung, sowie eine Mischanlage für sämtliche Farbqualitäten.




Wer selbst zum Pinsel greifen wollte, hatte bereits damals die Gelegenheit, die Farben in der Malerei Kreuziger mischen zu lassen, denn Siegfried Kreuziger senior eröffnete 1968 auch eine Farbenhandlung. Hinzugekommen ist bereits 1975 eine Mischanlage für sämtliche Farbqualitäten.

Adresse


Schloßstraße 39

A-3363 Hausmening

Lageplan

+43 7475 52217

+43 7475 522174

Öffnungszeiten



Montag, Dienstag Donnerstag, Freitag:
07:30 - 12:00
14:30 - 18:00

Mittwoch, Samstag:
07:30 - 12:00

Service


Kundenparkplatz

Barzahlung

Rechnung

Bankomat

Maestro

Ihr Name

@

Ihre e-mail Adresse

Ihre Telefonnummer






Malermeister Sigi Kreuziger aus Hausmening führt die Malerei Kreuziger in der fünften Generation. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1890 durch seinen Urgroßvater Franz Kreuziger.

Mit seiner Frau setzte sich der Maler aufs Rad, nahm Pinsel und Leiter mit und besuchte eine Woche lang verschiedene Bauernhöfe der Umgebung, um Räume zu verschönern. Seine Frau erledigte dort inzwischen Näharbeiten.

Jahre später wollte der Gründer sein kreatives Handwerk professionell anbieten und errichtete im Privathaus in Ulmerfeld eine eigene Werkstatt.

Im Jahr 1913 erfolgte dann der Umzug nach Hausmening. Zehn Jahre später übergab der Gründer seinen Betrieb an Sohn Ignaz, der ihn bis 1955 führte.

1968 übernahm dann der Vater von Sigi Kreuziger, Siegfried Kreuziger senior mit seiner Frau Henriette die Malerwerkstatt. Der Seniorchef erweiterte schließlich den bis dahin reinen Malerbetrieb um weitere Arbeiten wie z.B. das Verlegen von Böden.

Wer selbst zum Pinsel greifen wollte, hatte bereits damals die Gelegenheit, die Farben in der Malerei Kreuziger mischen zu lassen, denn Siegfried Kreuziger senior eröffnete auch eine Farbenhandlung. 1975 erfolgte dann die Erweiterung der Werkstätte um eine Lackiererei.

2006 übernahm den Betrieb schließlich Sohn Sigi, der noch alle Arten von Beschriftungen in die bestehende Palette aufnahm. Mit insgesamt zehn Mitarbeitern malt und streicht der Firmenchef heute aus Leidenschaft. Unterstützt wird er dabei nach wie vor von der Familie. Bruder Elmar arbeitet ebenfalls als Maler, seine Frau Sabrina macht die Buchhaltung.

Bei einem Familienbetrieb in der fünften Generation, der 2015 sein 125-jähriges Jubiläum feierte, kommen dann auch immer wieder nützliche Dinge zum Vorschein. Vor kurzem wurde wieder einmal gewalzt, was man schon lange nicht mehr macht. Da ist es gut, daß die alte Walze vom Urgroßvater noch da ist. Es ist wie in der Mode, wo manche Techniken immer wieder kommen.

An diesen Beruf schätzen wir vor allem die Kreativität, das Abwechslungsreiche und den Kontakt zu den Menschen. Und eines beweisen wir besonders gerne, den Mut zur Farbe! Quelle: NÖN


025 Jahre Logo cut 1140x625


026 Familienwappen Kreuziger high (Groß)


Wappen der Familie Kreuziger

Die Kreuziger sind eine sehr alte Familie und stammen ursprünglich aus einen alten angesehenen Geschlechte aus der Schweiz, wo dieselben im 14 Jahrhundert angesessen waren und sich auch Creutzlinger, Kreutziger schrieben. Dieses Wappen erhielt die Familie nach Angaben des Heraldikers Max von Asten unter Kaiser Friedrich III. im Jahre 1460 verliehen. Vom 15 bis 1600 Jahrhundert verzweigte sich das Geschlecht in mehrere Linien nach verschiedenen Ländern wo selbe heute noch blühen und gedeihen. Der silberne Stern im rothen Felde bedeutet Glanz und Ansehn, der offene Helm die gute Abkunft, das Kleinod Freiheit, Weisheit und Freude. Quelle: Aus dem grossen Weigelischen Wappenbuch Band III. Tafel 182.

werdegang


FIRMENGESCHICHTE 1890 BIS 2016
 

1890    Firmengründung durch Franz Kreuziger Ulmerfeld, Marktplatz 2

1913    Übersiedelung nach Hausmening, Bahnhofstraße 6

1923    Übernahme durch Ignaz Kreuziger Firmensitz Bahnhofstraße 6

1955    Übernahme durch Franz & Hilda Kreuziger Hausmening, Bahnhofstraße 6. Übersiedelung nach Ulmerfeld, Ritter Fabian-Gasse 10

1957    Neubau der Werkstätte in Hausmening, Schloßstraße 39

1968    Weiterführung durch Siegfried & Henriette Kreuziger Hausmening, Schloßstraße 39.
Neu hinzugekommen: Farbenhandlung, Tapeten, Vorhänge, Bodenbeläge, Fassadenbeschichtung

1975    Neubau der Werkstätte in Hausmening, Schloßstraße 37.
Neu hinzugekommen: Lackiererei, Beschriftung mit Folientechnik, Mischanlage für sämtliche Farbqualitäten.

2006    Übernahme durch Sigi Kreuziger

2009    Umwandlung in Malermeister Kreuziger GmbH

2015    Weiterentwicklung Digitaldruck und Textilbeschriftung



Kreuziger K 320x267

Firmenname
Malermeister Kreuziger GmbH

Rechtsform
GmbH

HRB/FN
FN338580m

Register-Gericht
LG St. Pölten

Kammer/Verband
WKO

Sonstige Aufsichtsbehörde
BH Amstetten

Geschäftsführer
Siegfried Kreuziger

UID
ATU65351978

Adresse

Schloßstraße 39

A-3363 Hausmening

Lageplan

www.kreuziger.at

malermeister@kreuziger.at

Telefon: +43 7475 52217

Fax: +43 7475 522174

Diese Website ist Bestandteil von Stadtausstellung.at.

Inhalt des Onlineangebotes

Die für diese Homepage/Seiten laut Impressum verantwortliche Firma/Rechtspersönlichkeit/Person (im Folgenden „Seitenverantwortlicher“ genannt) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Seitenverantwortlichen, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Seitenverantwortlichen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Seitenverantwortliche behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten [Links], die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Seitenverantwortlichen liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Seitenverantwortliche von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Seitenverantwortliche erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Seitenverantwortliche keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Seitenverantwortlichen eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Seitenverantwortliche ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Seitenverantwortlichen selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Seitenverantwortlichen der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Seitenverantwortlichen nicht gestattet.

Datenschutz

Datenschutzerklärung